Eisenreicher Linsensprossensalat

Eisen ist gerade für Frauen besonders wichtig und trägt zu dem Gefühl „ich fühl mich fit und vital“ stark bei.
Eisen ist in vielen Wildkräutern und generell dunkelgrünen Blättern enthalten. Ich hab von vielen (roh-veganen) Freunden mitbekommen, dass sie trotz vielem Grünzeug oft eher niedrige Eisenwerte haben. Das liegt nicht nur an der Aufnahme vom Eisen, sondern auch an den (oft parallel) konsumierten Eisenhemmern. Dazu gehört bspw. Tanine in Schwarztee, Kaffee, Rotwein sowie Milchprodukte aber auch Phytate, die in (uneingeweichten) Nüssen und Samen sind, Oxalate die in Spinat, Rote Beete und Kakao vorkommen.

Förderlich dagegen ist Vitamin C welches z.B. in Paprika, Zitronen und anderen Zitrusfrüchten vorkommt (und noch vielen mehr!).
Mit diesem leckeren und sättigendem Salat wollte ich die förderlichen Wirkungen mit den harmonierenden Geschmäckern vereinen.

Die Hauptzutat Linsen (gekeimt) hat sehr viel Eisen, Petersilie auch und mit dem Paprika, der Zitrone und auch der Zwiebel kommt das Vitamin C dazu.
Wer den Salat mit noch mehr Eisen toppen möchte, kann eingeweichte, angekeimte Kürbiskerne dazu geben. Die haben nicht nur sehr viel Eisen, sondern auch Zink (gut für einen klaren Verstand 😉 und das Immunsystem).

Mein Motto ist ja aber: Lass dir schmecken, was dir gut tut und somit ist neben all der guten Wirkung, auch der Geschmack von dem Salat lecker 🙂
Viel Spass beim nachmachen.

Zutaten:

1 Tasse Linsen > einweichen und ankeimen lassen. Ergibt etwa doppelte Menge gekeimter Linsen

1 rote Paprikaschote

Einige schwarze Oliven

Etwas Zwiebel

Petersilie

2 EL Zitronensaft

Nach Bedarf etwas Olivenöl

Kristallsalz

nach Wunsch etwas Hefeflocken (B-Vitamine)

>> Die gekeimten Linsen in eine Schüssel geben, Paprika in kleine Würfelchen (so etwa in Linsengrösse) schneiden, die Oliven entkernen und klein schneiden, Zwiebel würfeln, Petersilie klein hacken und mit den restlichen Zutaten mischen. Der Salat darf ruhig etwas ziehen, dann nehmen die Linsen die Säure und geshcmäcker noch etwas an. Ist aber natürlich auch sofort startbereit zum essen 😉

One thought on “Eisenreicher Linsensprossensalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.