Gemüse-Quiche

10906553_925900580776812_3447861778682297330_n

Ein Gericht, welches viele in der Rohkost vermissen und nun herzhaft geniessen können. Ich werde es auch bald mal ausprobieren. Danke für die Rezeptidee Stephanie Lerner!

Zutaten:

Boden:
150 g Paranüsse
100 g Buchweizen gekeimt
50 g Dinkel gekeimt
3 EL Tahin
Je 1/4 TL Salz und Pfeffer

Füllung:
200 g Macadamianüsse eingeweicht
100 ml Irishmoosgel
1 handvoll Brokkoliröschen
1 Karotte geraspelt
1 Stück Lauch (3 cm) dünne Ringe
Je 1/2 rote, gelbe, orangene Paprika gewürfelt
2 EL Petersilie gehackt
2 EL Schnittlauchröllchen
Muskat, Salz, Pfeffer
Petersilie zum Garnieren

>>> Alle Zutaten für den Boden in der Küchenmaschine zu einem Teig verarbeiten. Dann in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform drücken.

Für die Füllung die Nüsse, Irish Mossgel und die Gewürze im Mixer (mit evtl. etwas Wasser) zu einer Creme verarbeiten. Das Gemüse klein schneiden und in die Kuchenform geben. Die Nusssosse drüber giessen und alles fest werden lassen. Gehackte Petersilie zum dekorieren drüber streuen.

Dieses Rezept und Bild ist von Stephanie Lerner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.