Zucchini-Möhren-Türmchen

Zutaten:

1 EL Sojasauce
1/2 Avocado
4 getrocknete und eingeweichte Tomaten, mit Einweichwasser


1 Zitronengrasstengel
1 TL Apfelessig
1 TL Agavendicksaft
1 EL Olivenöl
walnussgroßes Stück Ingwer

>>> Zitronengras klein schneiden, Ingwer schälen und alle Zutaten zu einer Sauce mixen.

1 Zucchini
1/2 Möhre
1/2 Avocado
1/2 Bund Petersilie

>>> 1/2 Zuchini und die Möhre zu Spaghetti drehen, die andere Hälfte der Zucchini und die Avocado in kleine Würfel schneiden. Dies nun mit der Sauce vermengen und 1/2 Stunde marinieren lassen. Petersilie hacken, unterheben und servieren.

Dieses Rezept und Bild ist von Penelope Cain.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.