Grüner Salat mit super Salatsosse

Geht es euch auch so und ihr esst durch den Tag oft recht einfache Gerichte? Obst, Säfte, Obst-Smoothies, riesen Salate stehen bei mir ganz oft auf dem täglichen Speiseplan. Eine gute Salatsosse verwandelt den Salat in ein Gedicht 🙂

Also, wozu komplizierte Gerichte machen, wenn der tägliche Salat so gut sein kann. Mit dieser Sosse wird der Salat nicht nur gut, sondern verwandelt sich in den Rohkosthimmel. So ging es mir jedenfalls. Oh war das lecker!



Zutaten:

Salat:
Grüner Salat
Spinat
Gurke
Chicoree
Erbsen

IMG_6777

Sosse:
1/3 TA geschälte Hanfsamen
1/3 Wasser
2 EL roher Apfelessig
1/2 TL Senf oder etwas Senfpulver
Salz nach Geschmack
1 kleines Stück Knoblauch
(Variante: Plus 1 TL Süssmittel)

>>> Alle Zutaten für die Sosse cremig mixen und fertig ist die Hanfonaise!
Den Salat waschen und vorbereiten.
Die Sosse über den Salat geben, gut mischen und verspeisen. Extrem lecker!!

Der gewöhnliche Senf im Handel ist nicht roh. Wer einen rohen Senf wünscht, kann ihn selber machen oder bspw. hier bei der Rohkostgalerie kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.