Erdbeermüsli

Das Frühstück eignet sich wunderbar, um sich mit leichtverdaulichem Obst und guten Nährstoffen für den Tag aufzuladen. Wer einmal eine Pause oder Abwechslung braucht, von Smoothies oder dem einfachen Biss in die morgendliche Banane, dem kann ich dieses leckere, einfache und kohlenhydratreiche Müsli empfehlen, was richtig Power für den Tag gibt.

Auch wenn gerade keine Erbeersaison ist, so habe ich momentan unglaublich Appetit auf Erdbeeren und verwende gefrorene Bio-Erdbeeren. Du kannst aber auch ein anderes (Lieblings)-Obst deiner Wahl dafür nehmen.

Zutaten:

1 Banane
1/4 TL Vanillepulver
300g (gefrorene u aufgetaute) Erdbeeren
1 Hand voll Maulbeeren
Wasser

>>> Mixe aus der Banane mit Vanille und genügend Wasser eine dünne Bananenmilch. Wenn du magst, kannst du auch noch extra etwas Dattel oder anderes Süssmittel zufügen.
Die aufgetauten Erdebeeren haben Saft abgegeben. Lecker!! 🙂 Nun giesst du die Bananenmilch über die Erbeeren und gibst oben noch einige Maulbeeren drüber.

Die Kombination Banane-Erbeere finde ich eine der besten. Bananen gehören ja zu den Beerenfrüchten (hast du das gewusst?) und schmiegen sich somit perfekt an das Erbeerchen an 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.