Szegediner Gulasch

Wenn man sich so in der Geschichte der Küche umhört, waren meist die zufälligen, verunfallten oder aus Resten zusammengestelten Gerichte die besten.
So ist es auch mir heute ergangen generic cialis 100mg. Alles was ich so da hatte, hat mich nicht wirklich angesprochen. In dem kleinen Bioladen unter uns habe ich mir dann etwas rohes Sauerkraut geholt, da ich darauf richtig Appetit hatte. Von gestern hatte ich noch etwas Hanfsamensosse da und so entstand ein Gericht, dass mich sofort an das Szegediner Gulasch erinnert hat, welches ich mal als Kind irgendwo gegessen habe.

Da das Gericht so spontan entstanden ist, habe ich keine genauen Menenangaben. Aber man kann nicht viel falsch machen 🙂

Read More


Mozzarella

Dieses sagenhafte Rezept, welches die grosse Runde machte im veganen und rohen Netz, ist ursprünglich von den Lieben von „Nordisch Roh“ kreiert worden. Nordisch Roh sei Dank! <3

Mozzarella an sich ist eine recht geschmacksneutrale Käseform, welche aber gut mit reifen Tomaten, Basilikum(pesto) und Olivenöl harmoniert. Dieses Basisrezept kann natürlich auch mit diversen Kräutern und Gewürzen abgewandelt und ergänzt werden.
Das Grundrezept ist auf der Basis von Cashewkernen. Ich empfehle aber auch die Verwendung von Macadamianüssen, da sie geschmacklich und in der Zusammensetzung noch ähnlich an Milch herankommen. Wenn auch die Verwendung etwas kostbar ist…
Eine günstige und auch sehr geschacklich Alternative ist die Verwendung von geschälten Hanfsamen. Diese haben auch diverse Vorteile in ihrem Fettsäurenprofil und ein gutes Verhältnis von Omega3 zu Omega6-Fettsäuren.
Interessant wäre die Verwendung von jungem Kokosnussfleisch. Wird noch probiert!
Read More