Rote Grütze mit Vanillesosse

Mmmh, rote Grütze! Wer hat das auch so gerne? Ich habe mich immer gefreut, wenn es dieses Dessert bei uns gab. Fruchtig, beerig, angenehm süss und ein kleiner Traum, zusammen mit Vanillesosse.
Die rohköstliche Form, die nicht nur schneller geht, gesünder ist und eigentlich Superfood Grütze heissen könnte 😉 war schon vor Jahren der Hit, wenn ich sie zu Einladungen mitbrachte.
Mit den gefrorenen Beeren kann man sich den sommerlichen Beeren-Genuss auch jederzeit ausserhalb der Saison auf die Teller holen is there a generic cialis.
Probiert es mal aus, es schmeckt wirklich supergut!!

Eine Variante ist es, die rote Grütze zusammen mit Bananeneis zu verspeisen. Aber der Klassiker, zusammen mit Vanillesosse ist mein Favorit 🙂
Read More




Beeren-Crumble

In meinem uralten handgeschriebenen Rezeptebuch hab ich vor ein paar Tagen gestöbert und Rezepte von Crumbles entdeckt. Weder roh noch vegan. Da ich immer noch sehr auf dem Beeren-Trip bin, hab ich gleich Lust bekommen, mir ein Beerencrumble zu machen, aber alles roh und mega lecker!

Read More



Apfelküchle

Die Apfelzeit beginnt!

Wer eigene Bäume hat, fragt sich vielleicht, wohin mit all der Ernte? Vor allem, weil nicht alle Sorten gleich gut geeignet sind, eingelagert zu werden.

Eine feine Möglichkeit, Äpfel zu verarbeiten und in roher Form haltbarer zu machen, ist es, sie zu trocknen.

Noch feiner wirds, mit den rohen Apfelküchle! Read More